Eine Tafel weist auf die Geschichte des Torhauses Markkleeberg hin.